Der schnellste Weg zu Ihrem Wunsch-Seminar:

Seminare "Train-the-trainer" im Überblick

ALS-MegaCode Trainer

 Die fachlichen Inhalte von MegaCode Trainings sind meist klar. Doch wie baue ich ein Notfalltraining sinnvoll auf? Welche pädagogischen Tipps gibt es? Was sollte ich bei der Durchführung von MegaCode-Trainings beachten? In diesem Instruktoren-Kurs bekommen Sie die Antworten!

Die Inhalte richten sich nach den ERC-Leitlinien 2015.

ALS-MegaCode Trainer Pädiatrie

Inhalte der Instruktoren-Ausbidung im Überblick:

 

Pädagogik in der MegaCode-Ausbildung

Das kritisch kranke Kind

Atemwegssicherung 

Zugangswege beim pädiatrischen Patienten 

Erweiterte ALS-MegaCode Szenarien

Leitlinien des ERC 2015

ALS-MegaCode Trainer FreshUp

Für Sie als MegaCode Trainer gibt es dieses "FreshUp". Neben einen Blick auf die aktuellen Guidelines stehen viele Tipps für Ihre MegaCode-Trainings auf dem Programm.

Den „FreshUp“ gibt es mit zwei Schwerpunkten: Erwachsene oder Pädiatrie

Seminare für Fachpersonal im Überblick

Notfalltraining

Lebensbedrohliche Notfälle in Ihrer Praxis sind glücklicherweise selten, passieren können sie trotzdem jederzeit!

Um bei solchen unvorhergesehenen Ereignissen schnell, effektiv und koordiniert handeln zu können, bereiten wir Sie und Ihr Team zielgerichtet auf mögliche Notfälle vor.

Hebammen-Notfallschulung

Vor, während und nach der Geburt kann es bei Mutter und Kind zu Notfällen kommen, die ein ruhiges, dennoch schnelles und professionelles Handeln von Ihnen erfordern.

In dieser speziellen Notfallschulung festigen Sie alle theoretischen und praktischen Fertigkeiten.

Rettungshelfer "online"

Sie möchten im Ehrenamt die Ausbildung zum Rettungshelfer absolvieren? Wir helfen Ihnen dabei und haben den Rettungshelfer Grundlehrgang als Blended-Learning Konzept gestaltet.

Sie erreichen die notfallmedizinische Grundkompetenz, um im Sanitäts- und/oder Rettungsdienst tätig zu werden.

Rettungssanitäter Abschlusslehrgang

Sie haben den Rettungshelfer-Grundlehrgang innerhalb der letzten 3 Jahre erfolgreich abgeschlossen und das Rettungswachen- und Klinikpraktikum (jeweils 160 Stunden) absolviert?

Jetzt fehlt Ihnen nur noch der Abschlusslehrgang, um sich nach den erfolgreichen Prüfungen (schriftlich, praktisch, mündlich) Rettungssanitäter / Rettungssanitäterin nennen zu dürfen.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt und bekommen Sie immer die aktuellen News und Updates. Jetzt hier für den Newsletter eintragen:

Ihr persönlicher Draht zu uns:

+49 70 31 42 82 405
(Mo. - Fr.  9 - 17 Uhr)

 

oder schreiben Sie uns eine eMail:

info@akademie-diemed.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) AKADEMIE diemed, Ulf-Benjamin Kock & Christina Redies GbR Im Steinmäuerle 16/1, 72820 Sonnenbühl fon: 07031 42 82 405 | fax: 07031 42 82 406 | info@akademie-diemed.de

Anrufen

E-Mail