Rettungshelfer mal anders

Rettungshelfer online

Sie möchten im Ehrenamt die Ausbildung zum Rettungshelfer absolvieren? Haben jedoch nicht die Zeit, die 160 Stunden Theorie am Stück durchzuziehen? 

Wir helfen Ihnen dabei und haben den Rettungshelfer Grundlehrgang als Blended-Learning Konzept gestaltet. Das bedeutet, dass Sie die theoretischen Inhalte überwiegend in online-Modulen selbst erarbeiten und in immer wiederkehrenden Präsenz-Veranstaltungen (an Wochenenden) die dazugehörige Praxis festigen.

Ihr Urlaub bleibt somit für Freunde und Familie erhalten.

 

Sie erreichen die notfallmedizinische Grundkompetenz, um im Sanitäts- und/oder Rettungsdienst tätig zu werden. Die Inhalte entsprechen dem 160-Stunden-Programm nach den Empfehlungen des Länderausschuss Rettungswesen aus dem Jahr 2008.

 

Beachten Sie, dass nach dem Grundlehrgang noch Praktika in der Klinik und im Rettungsdienst absolviert werden müssen, um Ihre Rettungshelfer-Urkunde zu erhalten.

 

Seminar-Ort

Landkreis Zollernalb. Die genaue Adresse erhalten Sie mit der Einladung zum Seminar ca. 14 Tage vor dem Seminar.

In der zeitlichen und örtlichen Gestaltung der OnlinePhasen sind Sie frei. Die o.g. Zeiten bei den jeweiligen OnlinePhasen sind Richtwerte und können je nach Vorwissen und eigenem Lerntempo abweichen. Sie benötigen auf jeden Fall einen Computer mit Internetzugang. 

 

 

Kosten

Präsenzphasen und Online-Betreuung: 950,00 EUR inkl. MwSt.
Anmelde- und Prüfungsgebühren: 120,00 EUR inkl. MwSt.

Lehr-/Lernmaterial: 100,00 EUR inkl. MwSt. 

 

Im Preis für die Präsenzphasen enthalten sind pro Tag ein warmes Mittagessen, Kaffee, Kaltgetränke und Snacks in den Pausen. 
Für Mitglieder einer DRK-Gliederung im Landkreis Zollernalb gibt es Rabatt. 

 

 

Teilnehmerkreis

Interessierte mit einem Erste Hilfe Grundkurs mit 9 UE à 45 Minuten (bei Seminarbeginn nicht älter als ein halbes Jahr) oder höherwertige Ausbildung (z.B. SAN-Kurs); das Mindestalter beträgt 17 Jahre. 

 

 

Seminar-Leitung

Ein Notfallsanitäter als Gesamtseminarleitung sowie weitere Fachdozenten und Trainer.

 

 

Anmeldung

...bis spätestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn über den Warenkorb unten.

 

 

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung per E-Mail. Bei Anmeldung auf Rechnung begleichen Sie den Rechnungsbetrag bitte innerhalb von 14 Tagen, da wir den Seminarplatz ansonsten wieder freigeben.

 

 

Ablauf und Termine

derzeit stehen keine Termine fest. Der nächste Kurs ist für Frühjahr 2018 geplant

Anmeldung

derzeit nicht möglich, da keine aktuellen Termine feststehen

Ihr persönlicher Draht zu uns:

+49 70 31 42 82 405
(Mo. - Fr.  9 - 17 Uhr)

 

oder schreiben Sie uns eine eMail:

info@akademie-diemed.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) AKADEMIE diemed, Ulf-Benjamin Kock & Christina Redies GbR Im Steinmäuerle 16/1, 72820 Sonnenbühl fon: 07031 42 82 405 | fax: 07031 42 82 406 | info@akademie-diemed.de

Anrufen

E-Mail