Hebammen-Notfallschulung

Klein oder groß, hauptsache nicht in die Hos'
 

Vor, während und nach der Geburt kann es bei Mutter und Kind zu Notfällen kommen, die ein ruhiges, dennoch schnelles und professionelles Handeln von Ihnen erfordern.

In dieser speziellen Notfallschulung festigen Sie alle theoretischen und praktischen Fertigkeiten, um lebensbedrohliche Zustände bei Mutter und Kind frühzeitig zu erkennen. Sie trainieren die adäquate Anwendung aller handlungsspezifischen und organisatorischen Abläufe, die zur erfolgreichen Behandlung erforderlich sind. 

Sie erreichen eine hohe Handlungskompetenz, die entscheidend zur Fehlervermeidung und -bewältigung in Notfallsituationen, und damit zur Qualitätssicherung, beiträgt. 

Die Schulung ist als Fortbildungsveranstaltung im Sinne der Berufsverordnung für Hebammen geeignet.

 

Auszug aus möglichen Inhalten:

  • Vorgehen im Notfall
  • Notfall-Anamnese
  • Versorgung der Mutter und des Kindes
  • Reanimation der Mutter
  • Säuglings- und Kinderreanimation 
  • Aktuelle Empfehlungen zur Versorgung von Neustgeborenen
  • Inhalte der Notfalltasche

Die Inhalte werden überwiegend praktisch vermittelt und trainiert. 

 

Seminar-Ort
Wir bieten diese Notfallschulung im gesamten Bundesgebiet an.   
Gerne kommen wir zu Ihnen vor Ort in die Klinik, das Geburtshaus oder die Hebammenpraxis (im gesamten deutschsprachigen Raum). Fordern Sie hierzu ein unverbindliches Angebot an: info@akademie-diemed.de

Ihr persönlicher Draht zu uns:

+49 70 31 42 82 405
(Mo. - Fr.  9 - 17 Uhr)

 

oder schreiben Sie uns eine eMail:

info@akademie-diemed.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) AKADEMIE diemed ist eine gemeinsame Vertriebsplattform der Einzelunternehmen Ulf-Benjamin Kock (Brunnhaldenstraße 31, 72820 Sonnenbühl) und Christina Redies (OT Marlishausen, Am Hopfenberg 6, 99310 Arnstadt) fon: 07031 42 82 405 | fax: 07031 42 82 406 | info@akademie-diemed.de

Anrufen

E-Mail