Mehr als nur drücken und beatmen? 

ACLS-Provider-Kurs der American Heart Association

Neben Thoraxkompression und Beatmung führen Ihre Elektrotherapie und medikamentöse Behandlung sowie effektive Teamarbeit zum Reanimationserfolg. In der überwiegend praktischen Ausbildung versorgen Sie Musterfälle leitlieniengerecht.

Sie festigen gemeinsam Ihre Fertigkeiten, die ersten 10 Minuten eines Herz-Kreislauf-Stillstands bei Erwachsenen anhand von internationalen Algorithmen zu managen.

 

Ihr Kurs endet mit einer schriftlichen und praktischen Erfolgskontrolle. Nach dem Bestehen erhalten Sie Ihren persönlichen AHA ACLS-Provider-Ausweis, der eine Gültigkeit von 2 Jahren hat. In vielen Ländern ist dieser Reanimationsstandard Voraussetzung, um als Arzt, Schwester, Pfleger oder Rettungsdienstmitarbeiter in der Notfallmedizin tätig werden zu können.

 

Um sich gut auf den Kurs vorbereiten zu können, erhalten Sie ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn das Schulungshandbuch der AHA (in deutscher Sprache, Version 2015). Dieses sollten Sie bis zum Kurstag im Selbststudium durcharbeiten. Das Buch dient außerdem als Arbeitsbuch und Nachschlagewerk während und nach dem Seminar. Ein Online-Selbsteinstufungstest hilft Ihnen bei der Vorbereitung. Hierbei müssen Sie mind. 70% der Fragen richtig beantworten (der Test ist beliebig oft wiederholbar). 

 

 

Inhalte im Überblick

  • BLS- & ACLS-Konzept 

  • Verschiedene Arten des Herzstillstands 

  • Bradycarde und tachycarde Rhythmusstörungen

  • Relevante EKG-Rhythmen 

  • Akutes Koronarsyndrom 

  • Medikamentöse Therapie 

  • Schlaganfall 

  • Leitung von Notfallteams & Teamarbeit 

 

 

Seminar-Ort

Wir bieten die ACLS-Kurse im gesamten Bundesgebiet an. Die genauen Orte entnehmen Sie der Terminübersicht weiter unten. 

Gerne kommen wir auch zu Ihnen vor Ort (im gesamten deutschsprachigen Raum). Fordern Sie hierzu ein unverbindliches Angebot an: info@akademie-diemed.de

 

Seminar-Zeiten

2 Tage, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

 

Kosten

575,00 EUR inkl. MwSt.

50,00 EUR Rabatt für Mitarbeiter aus der Pflege und dem Rettungdienst sowie Medizin-Studenten


          

Im Preis enthalten sind das offizielle Kursbuch in deutscher Sprache sowie ein warmes Mittagessen, Kaffee, Tee und Snacks in den Pausen. Nach erfolgreichem Abschluss (schriftliche und praktische Erfolgskontrolle) erhalten Sie ein internationales AHA-Zertifikat. Auf jeden Fall jedoch eine Teilnahmebescheinigung.

 

 

 

18-20 Punkte sind bei der jeweiligen Landesärztekammer beantragt

Punkte für Pflegekräfte beim ACLS-Kurs ID-Nr.: 20091069

 

 

10 Punkte bei der Registrierung beruflich Pflegender

 

Teilnehmerkreis (m/w)

Ärzte, Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter, Gesundheits- und Krankenpfleger, Fachpflegepersonal, Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen

 

 

Seminar-Leitung

AHA-Instruktoren-Team

 

 

Anmeldung

...bis spätestens 4 Wochen vor dem jeweiligen Lehrgangsbeginn.
Eine spätere Anmeldung zum Seminar ist grundsätzlich möglich, sofern im Kurs noch Kapazitäten frei sind. Beachten Sie bitte, dass Sie bei einer späteren Anmeldung weniger Zeit für die notwendige Kursvorbereitung haben.

 


Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung per E-Mail. Die Einladung mit weiteren Informationen und dem Kursmaterial zur Vorbereitung erhalten Sie nach Zahlungseingang spätestens 4 Wochen vor dem Seminar per Post.

 

Anmeldung

Ihr persönlicher Draht zu uns:

+49 70 31 42 82 405
(Mo. - Fr.  9 - 17 Uhr)

 

oder schreiben Sie uns eine eMail:

info@akademie-diemed.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) AKADEMIE diemed, Ulf-Benjamin Kock & Christina Redies GbR Im Steinmäuerle 16/1, 72820 Sonnenbühl fon: 07031 42 82 405 | fax: 07031 42 82 406 | info@akademie-diemed.de

Anrufen

E-Mail