Pädagogischer Quickie

BLS-/ALS-MegaCode Trainer

Sie möchten in Ihrer Klinik oder im Rettungsdienst MegaCode-Trainings für Ihre Mitarbeiter anbieten? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie!

 

Die Durchführung von MegaCode-Trainings hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Die fachlichen Inhalte sind meist klar. Doch wie trainiere ich Kollegen effektiv? Wie baue ich ein Notfalltraining sinnvoll auf? Welche pädagogischen Tipps gibt es? Was sollte ich bei der Durchführung von MegaCode-Trainings beachten?

 

All diese Fragen klären wir gemeinsam mit Ihnen. Sie erhalten nicht nur eine hohe fachliche Handlungskompetenz, sondern auch in kürzester Zeit viele pädagogische sowie didaktisch-methodische Fähig- und Fertigkeiten. Damit wird Ihr Training zum Erfolg!

 

 

Inhalte im Überblick Modul 1 - BLS:

  • Pädagogik in der MegaCode-Ausbildung
  • BLS-Algorithmus
  • AED im BLS-Training
  • BLS-Training mit praxisnahen Szenarien

 

Inhalte im Überblick Modul 2 - ALS (aufbauend auf Modul 1):

  • ALS-Universalalgorithmus
  • Manuelle Defibrillation und medikamentöse Therapie
  • Rhythmusdiagnostik und Peri-Arrest-Arrhythmien 
  • Workshop: "Reanimationssituationen unter speziellen Umständen"  
  • ALS-Training mit praxisnahen Szenarien

Die Inhalte orientieren sich streng an den aktuellen Leitlinien 2015 des ERC.

 

Um sich gut auf den Kurs vorbereiten zu können, erhalten Sie ca. 4 Wochen vor dem Seminarbeginn das Schulungshandbuch. Dieses sollten Sie bis 7 Tage vor Kursstart im Selbstudium durcharbeiten und den mitgeschickten Eingangstest vorab einsenden. Der Eingangstest hat keinen Prüfungscharakter. Wir wollen lediglich ein einheitliches Einstiegsniveau schaffen und sehen, wo während des Kurses Schwerpunkte gelegt werden müssen. Das Buch dient außerdem als Arbeitsbuch und Nachschlagewerk während und nach dem Seminar. 

 

 

Seminar-Ort

Wir bieten den ALS-MegaCode-Trainer im gesamten Bundesgebiet an. Die genauen Orte entnehmen Sie der Terminübersicht weiter unten. 

Gerne kommen wir auch zu Ihnen vor Ort (im gesamten deutschsprachigen Raum). Fordern Sie hierzu ein unverbindliches Angebot an: info@akademie-diemed.de

 

 

Seminar-Zeiten

Modul 1 (BLS): 1,5 Tage:
1. Tag: 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
2. Tag: 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Modul 2 (ALS): zusätzlich 1,5 Tage im Anschluss:
2. Tag: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

3. Tag: 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

 

 

Kosten

Modul 1 (BLS): 440,00 EUR (inkl. MwSt.)
Modul 1 und 2 (BLS-&ALS): 590,00 EUR (inkl. MwSt.) 

Im Preis enthalten sind Seminar-Unterlagen, Mittagessen, Kaffee, Tee und Snacks in den Pausen sowie die Anmelde- und Prüfungsgebühren..

 

 

 

 

 

bis zu 29 Punkte sind bei der jeweiligen Landesärztekammer für das Modul 1 und 2 in Kombination beantragt
(bei Anmeldung bis 4 Wochen vor dem Seminar)

Punkte für Pflegekräfte beim ALS-MegaCode Trainer ID-Nr.: 20091069

 

 

8 Punkte für Modul 1 (BLS) 
12 Punkte für Modul 1 und 2 (BLS-&ALS) 

 

Teilnehmerkreis (m/w)

Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Lehrrettungsassistenten, Pflegepersonal, Fachpflegepersonal, Pflege-Lehrpersonal, Gesundheits- und Krankenpfleger/-schwestern und Ärzte. Erfahrung im Bereich der Ausbildung ist von Vorteil, aber keine Bedingung.

 

 

Seminar-Leitung

Ulf-Benjamin Kock, Christina Redies

 

 

Anmeldung

...bis spätestens 4 Wochen vor dem jeweiligen Lehrgangsbeginn.
Eine spätere Anmeldung zum Seminar ist grundsätzlich möglich, sofern im Kurs noch Kapazitäten frei sind. Beachten Sie bitte, dass Sie bei einer späteren Anmeldung weniger Zeit für die notwendige Kursvorbereitung haben sowie ggf. die Fortbildungspunkte für Ärzte von uns nicht zugesichert werden können.

 


Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung per E-Mail. Die Einladung mit weiteren Informationen und dem Kursmaterial zur Vorbereitung erhalten Sie nach Zahlungseingang spätestens 4 Wochen vor dem Seminar per Post.

Termine 2018 für Frankfurt und Erfurt (Stuttgart siehe weiter unten):

Termine 2018 für Stuttgart:

Anmeldung für Termine 2017:

Anmeldung für Termine 2018 in Frankfurt und Erfurt (Stuttgart siehe weiter unten):

Anmeldung für Termine 2018 in Stuttgart:

Die Anmeldeoption wird nicht richtig angezeigt? Das kann bei der Anmeldung über Smartphone oder Tablet passieren. Bitte schreiben Sie uns eine kurze E-Mail: info@akademie-diemed.de

Ihr persönlicher Draht zu uns:

+49 70 31 42 82 405
(Mo. - Fr.  9 - 17 Uhr)

 

oder schreiben Sie uns eine eMail:

info@akademie-diemed.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) AKADEMIE diemed, Ulf-Benjamin Kock & Christina Redies GbR Im Steinmäuerle 16/1, 72820 Sonnenbühl fon: 07031 42 82 405 | fax: 07031 42 82 406 | info@akademie-diemed.de

Anrufen

E-Mail